15. - 17. Sept. 2017 Kroatien und Venedig

Venedig und Kroatien

15. - 17. Sept. 2017 Kroatien / Venedig.

Von Mosbach aus geht es über die Schwäbsche Alb, an München vorbei und über den Chiemsee nach Zell am See. Mittagspause.
Für die Querung des Hauptalpenkamms nach Kärnten ins Drautal bauen wir ausreichend Höhe auf. An Villach vorbei fliegen wir nach Slowenien mit herrlichen Blick zum Nationalpark Triglav. Bei Trieste kommen wir ans Mittelmeer und landen über Piran und den Salinen in Portoroz. Von dort geht es über Istrien, Cres, und Osor nach Mali Losinj. Abendessen und Übernachtung in dem malerischen Fischerdorf mit mediterranem Flair.

_____________________________________________________________________

_____________________________________________________________________

______________________________________________________________________

______________________________________________________________________

______________________________________________________________________

Am nächsten Morgen brechen wir Richtung Pula auf und fliegen entlang der Küste in weitem Bogen bis Venedig Lido. Am Nachmittag nehmen wir uns die Zeit und schlendern durch die Lagunenstadt. Übernachtung in Venedig.

______________________________________________________________________

______________________________________________________________________

______________________________________________________________________

Unser dritter Tag führt uns von Venedig durch die Bo-Ebene zurück in die Berge Richtung Südtirol: Asiago, Trento, an Bozen vorbei über die Ötztaler Alpen und die Silvretta ins Montafon mit Landung in Dornbirn/Hohenems. Mittagspause.
Der Heimflug führt uns über den Bodensee durch die Kontrollzonen von Friedrichshafen und Stuttgart zurück nach Mosbach.

______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Diese Tour eignet sich besonders für Piloten mit bereits erworbener Erfahrung zum Üben der Navigation, Funk und Anflugverfahren.

Wir treffen uns am Freitag um 8.00 Uhr an der Flugschule. Dort nehmen die Teilnehmer Ihre Unterlagen entgegen und besprechen in einem gemeinsamen Briefing die einzelnen Tourabschnitte. Für jeden Routenabschnitt wird ein anderes Team gewählt, das dann jeweils vorausfliegt.

______________________________________________________________________

Der Preis für die Vorbereitung, Briefings, Tourbetreuung und Hotelvermittlung liegt bei 80,00 € pro Pilot.
Für Fluggäste liegt der Preis bei 50,00 €.
Die Kosten für Übernachtung, Verpflegung und Charter sind nicht in dem Preis enthalten.
Jede Besatzung erhält einen aktuellen Kartensatz für die Strecke, Anflugblätter für sämtliche Plätze entlang der Strecke sowie spezielle Informationen und eine ausgefüllte Flugvorbereitung.